Hildegard von Bingen

 

Die Äbtissin Hildegard von Bingen war eine Pionierin ihrer Zeit

(11. Jahrhundert) und wird häufig als die „erste deutsche Naturärztin“ bezeichnet.

 

Sie sammelte u.a. das Wissen über Heilpflanzen und Therapien in ihrer Zeit, erprobte die Wirkung, verfeinerte Rezepte und verfasste Bücher darüber, die heute noch ihre Berechtigung haben.

 

 

Hildegard-Medizin

 

Die Behandlung nach Hildegard von Bingen basiert auf 5 Säulen:

  • Heilmittel aus der Natur, in Form von Pflanzen, Kräutern und Gewürzen.
  • Eine gesunde Ernährung, die auf die Bedürfnisse eines gesunden und kranken Körpers abgestimmt ist.
  • Die Entgiftung zur Unterstützung und Regeneration des erschöpften und kranken Menschen.
  • Bewegung und Ruhe in einem ausgewogenen Verhältnis zur Unterstützung der Regeneration und Gesunderhaltung.
  • Gleichgewicht von Körper-Geist-Seele, z.B. Achtsamer Umgang mit sich selbst, Wille und Hilfe zur Selbsthilfe.

 

In meiner Praxis habe ich die Erfahrung gemacht, dass viele ihrer Heilmittel und Behandlungsgrundsätze auch in unserer Zeit wirksam sind. Sie sind eine gute Ergänzung zur abendländischen Medizin und anderen Heilverfahren.

 

 

 

Praxis für Pflanzenheilkunde und Hildegard-Medizin

Heilpraktikerin

Angela Kamm

Am Wasserturm 64

42489 Wülfrath


Tel.: 02058-4711

Mobil: 0157-85 655 775

Fax: 02058-8977100

 

Telefonzeiten:

08.00 bis 09.00 Uhr

18.00 bis 19.00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung:

Montag - Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr und

15.00 - 18.00 Uhr

Samstag: 10 - 12.00 Uhr